Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Steak it till you make it

Zubereitungszeit: 15 Min.

Assado

Zutaten

4
  • 4 Rumpsteaks (á 280 g)
  • 2 Tortilla-Fladen
  • 2 Avocados
  • 2 bunte Peperoni
  • 4 Maiskolben
  • Saft von 1 Zitrone
  • Salz & Pfeffer
  • Öl zum Braten
  • 2 EL Olivenöl
  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • THOMY Chili mit Jalapeños

Wie sorgt man als Gastgeber für magische Grillmomente? Beim nächsten Event einfach dieses Rezept für Carne Asada aus dem Hut ziehen und – Asada-Kadabra – fertig sind saftige Rumpsteaks mit Tortillas, Gemüse und Guacamole. Übrigens: Besonders feurig-fein wird’s durch THOMY Chili mit Jalapeños!

So geht’s

  1. Steaks würzen und für ca. 3 Min. von beiden Seiten grillen oder in einer Grillpfanne braten.
  2. Maiskolben leicht einölen, würzen und von allen Seiten grillen, bis sie knusprig sind. In mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Fruchtfleisch der Avocado in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Esslöffel Olivenöl zugeben. Peperoni fein hacken, Zitrone auspressen. Zusammen mit der Avocado grob zerdrücken
  4. Tortilla-Fladen in kleine Dreiecke schneiden und kurz in heissem Öl frittieren. Vorsichtig abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Zusammen mit Maiskolben, Guacamole und Tortilla-Chips anrichten. Mit THOMY Chili mit Jalapeños servieren.

Mit deinem Carne Asada ist es dir gelungen, deine Gäste zu verzaubern? Dann poste ein Foto davon auf Facebook oder Instagram mit #LOVEthomy.