Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Gemüsliches Fondue Chinoise

Zubereitungszeit: 40 Min.

Fondue Chinoise Vegetarisch

Zutaten

4
  • 2 Ltr. Gemüsebouillon
  • 4 Zweige Petersilie
  • 2 Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 200 g Zuckerschoten
  • 200 g Brokkoli
  • 200 g Minimais
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 150 g Shiitake-Pilze
  • 1 Stück Tofu
  • 1 gelbe Zucchini
  • THOMY Fondue-Saucen Pfeffer

Wer der Meinung ist, Fondue Chinoise schmeckt nur mit Fleisch so richtig gut, glaubt entweder auch noch an den Weihnachtsmann oder hat unsere Variante für ein gemütliches Festessen noch nicht probiert. Go Veggie!

So geht’s

  1. Gemüsefond aufkochen. Petersilie, Thymian und Lorbeerblatt zugeben. Bouillon in einen Fonduetopf füllen und ziehen lassen.
  2. Brokkoli, Frühlingszwiebeln und Zuckerschote putzen. Stiele von den Shiitake-Pilzen abschneiden. Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Tofu in daumengrosse Stücke schneiden. Mit dem Sparschäler dünne Streifen von der Zucchini schälen und die Tofustücke darin einwickeln.
  4. Pilze und Gemüse in der Brühe garen und in die THOMY Fondue-Saucen tunken.

Dein vegetarisches Fondue Chinoise ist nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch so gut gelungen, dass es schöner strahlt als ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum mit vielen Geschenken? Dann poste ein Foto auf Facebook oder Instagram mit #LOVEthomy.