Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Super-Sweet-Potato-Burger

Zubereitungszeit: 25 Min.

Super-Sweet-Potato-Burger

Zutaten

2
  • THOMY Mandelöl-Mayo
  • 4 EL gehackte Mandeln
  • 2 mittelgrosse Süsskartoffeln
  • 4 Eier
  • 100 g Babyspinat
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Päckchen Kresse
  • Salz, Pfeffer
  • Öl zum Braten

Burger gehen immer. Süsskartoffeln auch. Wir haben da eine feine Idee für euch, wie sich beides verbinden lässt. Inklusive kulinarischem Highlight: THOMY Mandelöl-Mayo.

So geht´s

  1. Süsskartoffeln schälen, in dicke Scheiben schneiden, mit Olivenöl einreiben, mit Salz und Pfeffer würzen. Süsskartoffelscheiben nacheinander in den Toaster stecken und auf höchster Stufe 5-10 Min. toasten, bis sie schön knusprig sind.

  2. Radieschen in dünne Scheiben schneiden, Spinat waschen und abtupfen.

  3. Eier verquirlen und zu 2 kleinen Omelettes braten. Salzen und pfeffern.

  4. Jeweils eine Scheibe Süsskartoffel mit Spinat, Radieschen und einem Omelette belegen. Darauf wieder eine Schicht Spinat und Radieschen packen sowie mit Kresse und THOMY Mandelöl-Mayo toppen. Mit der zweiten Scheibe Süsskartoffel wird der Burger perfekt.

  5. Danach zum Fixieren nur noch einen Spiess durch den Burger stecken und alles mit gehackten Mandeln bestreuen. Yummy!

Du willst nochmal schauen, wie so ein Burger am besten belegt wird? Kein Problem! Hier findest du ein kurzes Video zur Zubereitung: Youtube. En Guete!