Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Very-Nice-Veggie-Fries

Zubereitungszeit: 20 Min.

Very-Nice-Veggie-Fries

Zutaten

4
  • THOMY Mandelöl-, Avocadoöl-, Hanföl-Mayo zum Dippen
  • 4 bunte Karotten
  • 4 grosse Süsskartoffeln
  • 2 Pastinaken
  • 2 Petersilienwurzeln
  • Rapsöl zum Frittieren
  • 1 Chilischote, klein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Meersalz

„Iss dein Gemüse“, hiess es früher immer! Klar, am liebsten als knusprige Fries mit feiner Mayo.

So geht´s

  1. Gemüse schälen und zu Pommes schnippeln. Tipp: Extra crunchy werden die Pommes, wenn sie vor dem Frittieren mit Speisestärke bestäubt werden.

  2. Öl auf 170 – 180 °C vorheizen. Zerdrückten Knobli, geschnittene Chili und Rosmarin ins Öl geben.

  3. Gemüse-Fries nacheinander knusprig frittieren, salzen und für den perfekten Genuss in eine THOMY Mayo nach Wahl dippen.

Wer keine Fritteuse besitzt: Das Gemüse mit Olivenöl mischen und für 25 – 30 Minuten im vorgeheizten Backofen (200 °C Umluft) backen, bis es goldbraun ist. Zwischendurch einmal wenden.

En Guete! Welches Gemüse lässt sich noch zu Fries verarbeiten? Poste deine Ideen auf Facebook oder Instagram mit #LOVEthomy.