Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Entrecôte: Livin’ La Vida Low Carb!

Zubereitungszeit: 120 Min.

Entrecôte mit Jalapeño-Senf und Salat

Zutaten

2
  • 2 Stück Entrecôte
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Etwas Olivenöl
  • Frischer Knoblauch
  • 2 Zweige Rosmarin
  • THOMY Jalapeño-Senf
  • 200 g Salat
  • 3 EL weisser Balsamico-Essig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Ketchup
  • 1 EL Honig
  • Saft von 1 halben Limette

So geht Steak mal anders: Erst in den Ofen, dann in die Pfanne und am Ende sind alle satt, glücklich und zufrieden. Die pikante Vinaigrette in Kombination mit dem knackigen Salat runden das Gericht ab – und lassen eure Geschmacksnerven durchdrehen.

So geht´s

  1. Die beiden Entrecôtes 1 Stunde bei Raumtemperatur ruhen lassen. Dann den Ofen auf 50 – 60 °C bei Umluft vorheizen.
  2. Eine zerdrückte Knoblauchzehe und die grob gehackten Rosmarinzweige in 3 EL Olivenöl geben.
  3. Die Entrecôtes mit dem aromatisierten Olivenöl bestreichen und für 1 – 1 ½ Stunden in den vorgeheizten Ofen geben.
  4. Die restlichen Zutaten zu einer Vinaigrette verrühren und mit dem Salat mischen.
  5. Die Entrecôtes nach dem Garen von jeder Seite auf dem Grill oder in der Pfanne scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Zusammen mit dem THOMY Jalapeño-Senf und dem Salat servieren.

En Guete! Mach schnell ein Foto von deinem Entrecôte, bevor die Hungrigen nichts mehr übriglassen und poste es als Beweis für deine Bräglu-Künste auf Facebook oder Instagram - #LOVEthomy.