Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

(Re-)Lachs and do it!

Zubereitungszeit: 30 Min.

Gegrilltes Lachsteak mit Zuckererbsen-Salat und Safran-Senf-Vinaigrette

Zutaten

2
  • 2 Lachssteaks
  • Etwas Meersalz
  • Frischer Meerrettich
  • Saft und Abrieb von einer halben Limette
  • Öl zum Braten
  • 1 Päckchen Kefen
  • Salz Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL THOMY Safransenf
  • Weisser Balsamico-Essig
  • 1 EL Honig
  • 1 frische Chilischote

Kennst du schon das Dreamteam Lachs & Kefen? Das ist mal echtes Low-Carb-Vergnügen! Und dank unserem Rezept ein Vergnügen, das sich auch noch schnell und unkompliziert zubereiten lässt. Ein definitives Must-try!

So geht´s

  1. Die Kefen putzen und in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren, danach im Eiswasser abschrecken.
  2. Abtropfen lassen und mit Salz, Pfeffer, THOMY Safransenf, Olivenöl, Chilischote, weissem Balsamico-Essig und dem Honig abschmecken.
  3. Die Lachsteaks waschen und abtupfen, mit Olivenöl einreiben und in einer Grillpfanne oder auf dem Grill 3 Minuten von jeder Seite angrillen. Danach 5 Minuten bei niedriger Hitze ziehen lassen.
  4. Mit Meersalz, Limettenabrieb und frischem Meerrettich würzen und gemeinsam mit dem Kefen-Salat servieren.

En Guete!  Du willst die ganze Welt wissen lassen, wie guat dein Low-Carb-Lachs isch? Dann poste ein Foto von deinem neuen Lieblingsgericht auf Facebook oder Instagram mit #LOVEthomy